BZgA Diskriminierung

Update  12.03.2016

Die Verbreitung von Desinformationen durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf dem belgischen zanzu Portal, ist ein weiteres Puzzelteil wie man versucht gegen Menschen zu hetzen.

BZgA_Diskriminierung_v3
Der Deutsche Bundestag wurde entsprechend GG Art 17 aufgefordert, die Verbreitung zu unterbinden.

Das online Portal queer.de hat in seinem Beitrag zur BZgA Aufklärungskampagne eine Ergänzung zu unserer Beschwerde, an gehangen (queer.de Beitrag).
.

Jedes Geschlecht verdient Respekt v2.06

Verbrechen gegen die Menschlichkeit beenden.

 

 

Advertisements