Bundesregierung redet sich um Kopf & Kragen

cedaw artikel kopf+ktagen gunda werner stiftung

Der Artikel von Faustin Vierrath und Leo Yannick Wild auf der Homepage des Gunda Werner Institut, Heinrich Böll Stiftung unter dem Titel: Bundesregierung redet sich um Kopf & Kragen, zeigt ein erschreckendes Bild.

Bundesregierung redet sich um Kopf & Kragen

Es ist mehr als überfällig, dass der 18. Deutsche Bundestag die Verantwortung übernimmt und dem treiben durch gesetzliche Neuregelungen, ein Ende bereitet.

Als klares Zeichen an die Mitglieder des Bundestags, empfiehlt das DE Projekt die aktuelle Eingabe im online Portal des Parlamens, mit zu zeichnen (Link). Diese stammt nicht vom Projekt.

cedaw artikel kopf+ktagen gunda werner stiftung

 

 

Advertisements