X-Eintragung Washington D.C.

x-eintragung_washington d.c._v1.02

Ein wirkliche Sensation, das weltbekannte Bundesverwaltungsgebiet Washington D.C. wird als erstes US Gebiet nun X Eintragungen auf ID Karten (gleichzusetzen mit Personalausweisen) einführen.

„The gender-neutral marker (X) provides an important option for nonbinary people — folks whose gender is neither male nor female. A gender-neutral option allows nonbinary people to display a more accurate gender marker on their IDs; and for people of any gender to have increased privacy around gender on their state-issued IDs.“ (Vollständiger Artikel medium.com)

Die Mitglieder des 18. Deutschen Bundestag sollten sich selber mal fragen, wieso das in Washington D.C. möglich ist.
Und man in Deutschland, Menschen die das Recht auf eine selbstbestimmte X Eintragung wünschen, diese weiterhin systematisch verweigert.
Sie als Volksvertreter haben die Möglichkeit, dieses in der nächsten Woche noch mit zu bereinigen und nicht-binären Menschen / Personen ihre Rechte zu zugestehen.

x-eintragung_washington d.c._v1.02

Advertisements