Vorstandswahlen.2017 Bundesvereinigung.Trans*

Wahl-STERN_MAT__Bundesvereinigung_Trans_Stern__Wahl_2017__v1.04Bei der Neubesetzung des Vorstandes der Bundesvereinigung Trans* wird empfohlen, ein paar gravierende Änderungen vor zu nehmen.

Die openPetition hat gezeigt, dass die Bereitschaft sich für die Sache ein zu setzen im Freistaat Sachsen höher ist, als in Hauptstadt Berlin.

2017-06-23_0947_zwischenstand

Auch ist sichtbar, dass das die Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V. (dgti) nach der engagierten Bundesratsinitative, sich auch nochmal klar für gesetzliche Neuregelungen, mit medizinischer Versorgung in dieser Legislaturperiode einsetzt.

Des Weiteren hat insbesondere auch ein Mitglied bei der Aktion Transsexualität und Menschenrecht e.V. (ATME), sich erheblich im Interesse gesetzlicher Neuregelungen engagiert.

Die Schleswig-Holsteiner Aktiven haben gezeigt, dass vieles geht und alles machbar ist. Man muss nicht nur gegebene Resourcen wie das TransGender Film Festival nutzen und unterstützen, und auch politisch offenen mit allen Fraktionen Gespräche führen, sondern wegweisend sein.

In Freistaat Bayern ist man wahrscheinlich religiöser, als in anderen Teilen – aber die Bereitschaft sich für Menschen und die Sache einzusetzen, ist am höchsten.

Auch hat sich gezeigt, dass klare Trennungen zwischen TT/T und dem Intersex Bereich wichtig sind, aber eine gute Zusammenarbeit nur funktioniert, wenn man wirklich verbunden ist.

.
Um einen weiteren Schritt in Deutschland nach vorne zu machen, wäre es positiv, sinnvoll und zu empfehlen;
Wenn sich die SHG, Gruppen, Vereine… darum bemühen würden, das folgende Personen: Karin B. (ATME), Laura K. (schlau SH, qsg), Michaela K. (IM) sowie ein weiteres dgti Mitglied, bereit erklären würden für die Vorstandswahlen an zu treten.
Und diese 3 Personen bei der Wahl im Waldschlösschen unterstützen.

Über diese Veröffentlichung, gab es vorher keine Gespräche, Absprachen oder sonstige Deals gegenüber den Personen, Vereinen oder anderen Stakeholdern.

Wahl-STERN_MAT__Bundesvereinigung_Trans_Stern__Wahl_2017__v1.04

Advertisements