Gesetzesempfehlung GvielfSelbstBestG VJ v8.115 **Update 09.06.18**

#GvielfSelbstBestG  +++ 2018-06-09 Update Version VJ v8.115 +++

Gesetzesempfehlung „Gesetz zur Anerkennung und zum Schutz der Geschlechtervielfalt und Selbstbestimmung (Geschlechtervielfalts- und Selbstbestimmungsgesetz (GvielfSelbstBestG))“

Link Gesetzesempfehlung GvielfSelbstBestG VJ v8.115 AUSZÜGE – PDF Zweiseitenansicht

Die Gesetzesempfehlung mit den wichtigsten Bausteine beginnt auf Seite 77.
Verbot von Intersex Genitalverstümmelungen (IGM) [Seite 85ff]
Namens-/ und Geschlechtsanpassung ohne Begutachtung – Selbstbestimmt [Seite 78ff]
3rd / Xte Geschlechtsoption/en [Seiten 78,79ff]
.. – für alle nicht-binären Menschen [Seite 74 Washington State, …]
Medizinische Versorgung ‚Geschlechtliche Vielfalt‘ / Körperthema [Seite 83ff]

#FürGleicheRechte – #JedesGeschlechtverdientRespekt

Die Verantwortlichen des DE Projekt und der Unterstützerkreis fordern öffentlich, dass die Mitglieder des Deutschen Bundestag die Gesetzesempfehlung des GvielfSelbstBestG die auf Grundlage, des Entwurfs des Rechtsgutachten des Deutschen Instituts für Menschenrechte, zusammen gestellt wurde,  als einen ersten Grundstein beschließen. Und somit gesetzliche Neuregelungen Rechtskraft erlagen.

2018-06-09_Gesetzesempfehlung GvielfSelbstBestG - Sind Sie Vertreter des ganzen Volkes v1.02.jpg

.

@ Marc Henrichmann Armin Laschet Marian Wendt Ministerpräsident Michael Kretschmer Corinna Rüffer Martina Stamm-Fibich Andreas Mattfeldt MdB Manfred Todtenhausen Kerstin Kassner Paul Alois Lehrieder Siemtje Möller MdB Gero Storjohann, MdB Timon Gremmels  Angela Merkel Bundesregierung CDU/CSU-Bundestagsfraktion SPD-Bundestagsfraktion Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Fraktion der Freien Demokraten Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion Jens Spahn Bundesministerium für Gesundheit Franziska Giffey Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Katarina Barley Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) Horst Seehofer #BMI Führungsmannschaft

@ United Nations Human Rights Office of the United Nations High Commissioner for Human Rights United Nations Human Rights United Nations United Nations Free & Equal Deutsches Institut Fuer Menschenrechte European Parliament Intergroup on LGBTI Rights  QUEERAMNESTY.DE QUEERAMNESTY.CH Amnesty International Human Rights Campaign Council of the European Union European Court Of Human Rights (ECHR)

@ Zwischengeschlecht.org OII Europe VIMÖ Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich Intersexuelle Menschen e.V. Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V. DGTI (German Society for Trans-Identity and Intersexuality) Dritte Option („Dritte Geschlechts Option“) TGNS – Transgender Network Switzerland TGEU – Transgender Europe Bundesverband Trans BVT* (German Nationwide Association Trans*) VIMÖ Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich Trans-Kinder-Netz e.V. TIAM e.V. Trans-Ident Selbsthilfegruppe TransIdent Münster Track Münster – LSBTI Jugendtreff und Beratung Lili Marlene Netzwerk Geschlechtliche Vielfalt Trans NRW e.V. HAKI e.V. CSD Kiel Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg Trans-Inter-Beratungsstelle München Lili Elbe Archive – Inter, Trans, Queer History Trans-Selbsthilfegruppe in der AIDS-Hilfe Düsseldorf e.V. Transfamily Transfamily Gendertreff Transsexuellen Selbsthilfegruppe „Die 4te Etage“ Essen e.V. TransMann e.V. Transgender Siegerland rubicon Beratung Sonntags-Club Hanse X Men Trans-Austria TransX Fielappers – transsexuelle Selbsthilfe Gender.Braunschweig VivaTS Selbsthilfe München e.V. Trans – Peer – Group in Freiburg Cocoon transsexuelle Selbsthilfe Scottish Trans Alliance TENI – Transgender Equality Network Ireland LSVD Bundesverband Aktion Transsexualität und Menschenrecht e.V. OII Europe IVIM / OII-Germany Transgender Germany TGG InterAction – Association Suisse pour les Intersexes  Transinterqueer e.V. – Triq, Berlin Transrespect vs Transphobia – TvT Trans Media Watch

 

Advertisements