Verantwortung übernehmen!

Bundeskabinett Merkel-IV GvielSelbstBestG v1.05vk_b#Verantwortung’übernehmen!

In den letzten 3 Legislaturperioden, hat man mit allen politischen und weiteren Shareholder „Tricks“ es geschafft gesetzliche Neuregelungen auszusitzen und zur Seite zu schieben zu können. Nun liegt den Verantwortlichen Bundesministern, deren Staatssekretären und Beamten, sowie der Bundesregierung Angela Merkel-IV, eine  fertige Gesetzesempfehlung GvielSelbstBestG auf Grundlage von Rechtsgutachten vor.

Daher wird erwartet, dass die Bundesminister Horst Seehofer Franziska Giffey Jens Spahn jetzt unmittelbar Verantwortung übernehmen und mit der Bundesregierung Ihre Zustimmung und für Gleiche Rechte erteilen.

Jedes Geschlecht verdient Respekt

CDU/CSU-Bundestagsfraktion CDU SPD-Bundestagsfraktion SPD Jusos in der SPD Fraktion DIE LINKE. im Bundestag FDP Schleswig-Holstein LiSL Nord Lisl Bayern Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion LAG Queer Grüne Schleswig-Holstein Grüne Fraktion NRW

Bundeskabinett Merkel-IV GvielSelbstBestG v1.05vk_b.jpg

 

Advertisements